Andreas Lupzig

Aus RegioWiki Niederbayern
Wechseln zu: Navigation, Suche
Andreas Lupzig
WikiProject Ice Hockey logo.png
Nationalspieler
Personalia
Geburtsdatum: 5.August 1968
Geburtsort: Straubing
Nation: Deutschland
Bundesland: Bayern
Bezirk: HP Bezirkswappen.jpg Niederbayern
Größe: 187 cm
Position: Stürmer
größte Erfolge
1995 Deutscher Meister
2005 Zweitliga-Vizemeister
2-maliger Deutschland Cup-Gewinner
Verein der Jugend
bis 1983 Straubing EHC.png EHC Straubing
bis 1985 EVL Landshut Eishockey Logo.jpg EV Landshut
Deutsche Eishockeyliga (DEL)
381 Spiele
65 Tore
in der DEL.jpg
Nationalmannschaft
103 Spiele
13 Tore
im DEB.png DEB-Team
Vereinsinformation
Karriere beendet beim Logo Deggendorfer SC.jpg Deggendorfer EC
* * *

Andreas Lupzig (* 5. August 1968 in Straubing) ist ein ehemaliger deutscher Eishockeyspieler und Trainer. Für den EV Landshut und den Kölner EC spielte er in der 1. Bundesliga bzw. DEL. Für die Deutsche Nationalmannschaft stand er 91 mal auf dem Eis. Er nahm an 6 Eishockey-Weltmeisterschaften und einer Olympiade teil. Von 2003 bis 2005 spielte er für die Straubing Tigers in der 2. Bundesliga.

Sportkarriere

Stationen

EV Landshut, Kölner EC, Revierlöwen Oberhausen, Nürnberg Ice Tigers, Heilbronner EC, Straubing Tigers,Deggendorfer EC

Erfolge

Mit dem WikiProject Ice Hockey logo.png Kölner EC

  • 1995 Deutscher Meister

Mit den Straubing Tigers.png (Straubing Tigers)

  • 2005 Hauptrundensieger 2. Bundesliga
  • 2005 Deutscher Zweitliga-Vizemeister

Mit der DEB.png Nationalmannschaft

  • 1995 Deutschland Cup Gewinner
  • 1996 Deutschland Cup Gewinner
  • 1992 Deutschland Cup 2. Platz

Weblinks

Abgerufen von „https://www.niederbayern-wiki.de/index.php?title=Andreas_Lupzig&oldid=293919